1/72 C-121A constellation "MATS", Heller 80382

Neu
Artikel-Nr.:  HEL-80382
1/72 C-121A constellation "MATS", Heller 80382 - Bild 1
1/72 C-121A constellation "MATS", Heller 80382 - Bild 2
1/72 C-121A constellation "MATS", Heller 80382 - Bild 3
1/72 C-121A constellation "MATS", Heller 80382 - Bild 4
1/72 C-121A constellation "MATS", Heller 80382 - Bild 5
1/72 C-121A constellation "MATS", Heller 80382 - Bild 11/72 C-121A constellation "MATS", Heller 80382 - Bild 21/72 C-121A constellation "MATS", Heller 80382 - Bild 31/72 C-121A constellation "MATS", Heller 80382 - Bild 41/72 C-121A constellation "MATS", Heller 80382 - Bild 5
ehemalige UVP 2) : 39,99 (inkl. MwSt.)
Bei uns sparen Sie somit:13 %5,00
34,99
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gesamtpreis: {{ totalPrice }}
Stück
zur Zeit nicht lieferbar
Kauf über Bonuspunkte:
Für den Kauf über Bonuspunkte werden 34,99 Bonuspunkte benötigt.
Fehlende Bonuspunkte: 34,99
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: 1-2 Tage)
  • Beschreibung
Das Constellation Projekt wurde 1939, im Auftrag des Unternehmens TWA ins Leben gerufen. Unter der Militärbezeichnung C-69 flog der Prototyp „Constel“ erstmals am 9. Januar 1943. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden 10 Modelle der Constellation C- 121 der US-Luftwaffe für die Operationen des „Military Air Transport Service“ (MATS) zur Verfügung gestellt. Die C-121 war eine Abwandlung der 749, die Sitze konnte hier aber für eine Notevakuierung herausgenommen und durch Tragbahren ersetzt werden. Die C-121 hat aktiv an der Luftbrücke von Berlin mitgewirkt, die im Mai 1948 begann. Es wurde Frachtgut von den USA noch Europa transportiert, das anschließend in kleinere Flugzeuge nach West Berlin geflogen wurde. 
Maßstab
1/72
Ausführung
Bausatz
Nation
Bundeswehr
Frankreich
USA
Gattung
Propeller
Hersteller
Heller
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!